Kreta

Eine Reise auf die Insel Kreta

Jährlich entscheiden sich viele Jugendliche für einen Urlaub in Griechenland. Die griechischen Inseln zählen dabei zu den Lieblingszielen der Jugendlichen. Ob Schnorcheln, Baden oder Sportaktivitäten wie Beachvolleyball, die griechische Insel Kreta lässt keine Wünsche der Jugendlichen offen. Vor allem für Urlauber, die gerne am Meer die Sonne genießen, sind die 300 Sonnentage auf Kreta genau das Richtige. Durch die Insel ziehen sich gewaltige Gebirgsmassive, die sich hervorragend für Wander- und Mountainbiketouren anbieten. Am Abend laden dagegen die vielen gemütlichen Bars auf einen Cocktail ein. In einem tollen Ambiente kann man den schönen Urlaubstag ausklingen lassen. Natürlich gibt es auf der Insel Kreta auch zahlreiche Partylocatios, die den idealen Rahmen zum Feiern und Kennenlernen bilden. Deswegen ist die griechische Insel Kreta bei Jugendreisen sehr beliebt. Aber auch die Regionen Sarti und Korfu haben sich in den letzten Jahren am Markt der Jugendreisen etabliert.

Damit der Griechenlandurlaub in schöner Erinnerung bleibt, bedarf es natürlich einer guten Reisevorbereitung. So sollte eine Reiseversicherung bei Ihrem Griechenland Urlaub im Handgepäck nicht fehlen. Bei dem Reiseexperte Solegro.de gibt es viele Informationen zum Thema Griechenland.